Kundenservice 05138 489061 Mo bis So 10 – 22 Uhr

Anlehngewächshaus Royal 378 x 191 cm

  • F09216
  • 15-19 Werktage
  • 205,00 kg
849,00 € *

Versandkostenfreie Lieferung
innerhalb Deutschlands
(Nord- und Ostseeinseln ausgenommen)

Finanzieren ab €/Monat
Frage zum Produkt
Ein Halls (aus der Juliana Familie) Anlehn-Gewächshaus ist das ideale Gewächshaus, wenn Ihr... mehr

Ein Halls (aus der Juliana Familie) Anlehn-Gewächshaus ist das ideale Gewächshaus, wenn Ihr Garten verhältnismäßig klein ist. Zudem hat ein Anlehn-Gewächshaus viele Vorteile. Zum Beispiel das Überwintern von Pflanzen. Meist dient die Mauer des Wohnhauses als Wärmespeicher, der tagsüber die Wärmestrahlung der Sonne aufnimmt und nachts wieder abgibt. Die geringen Temperaturschwankungen, die daraus resultieren, entsprechen den Anforderungen vieler Zier- und Nutzpflanzen, so dass sie mit minimalen Heizkosten über den Winter kommen.

  • Grundfläche: ca. 7,20 qm (378 cm lang, 191 cm breit)
  • Höhe der Seitenwand: 160 cm (jeweils einschließlich 12 cm Fundament)
  • Firsthöhe: 239 cm (jeweils einschließlich 12 cm Fundament)
  • silberne Profile aus Aluminium
  • Einzelschiebetür
  • 3 mm Blankglas
  • Im Lieferumfang sind 2 Dachfenster enthalten

Halls Anlehngewächshaus Royal 612

Auch als Wintergarten ist dieses Halls Anlehn-Gewächshaus geeignet. Das Fundament wird mitgeliefert. Dieses Halls Anlehn-Gewächshaus hat eine Einzelschiebetüre (1 x 60 cm), die sowohl rechts als auch links eingebaut werden kann. Die Transparenz der Scheiben aus Blankglas erlaubt einen optimalen Lichteinfall und eine ideale Einsicht. Dieses Gewächshaus Modell verfügt über Regenrinnen; das Anbringen von Fallrohren ist ohne weiteres möglich.

Für das Halls Anlehn-Gewächshaus Royal gewährt der Hersteller 12 Jahre Garantie für konstruktions- bzw. verarbeitungsbedingte Fehler sowie alle Mängel, die auf die Qualität der Materialien aus Aluminium zurückzuführen sind.

Erwähnenswert ist, dass dieses Halls Anlehn-Gewächshaus speziell für die Witterungsbedingungen in Skandinavien Wetterbedingungen konstruiert wurde. Um das Tropfen von Kondenswasser auf die im Halls Anlehngewächshaus befindlichen Pflanzen zu verhindern, wurde die Dachneigung auf 30° festgelegt. Damit das Halls Anlehn-Gewächshaus optimal be- und entlüftet werden kann, ist die Öffnung der Dachfenster "über waagerecht" möglich. Die Montageanleitungen sind auch für handwerkliche Laien problemlos zu verstehen und umzusetzen. Die in diesem Halls Anlehn-Gewächshaus verwendeten Materialien können zu 98% wiederverwertet werden.

Schritt für Schritt zum perfekten Gewächshaus Fundament mehr
Juliana Gewächshaus Fundament

Hier erfahren Sie Schritt für Schritt wie Sie das Fundament für Ihr neues Gewächshaus errichten:

Voraussetzung für einen erfolgreichen Aufbau und die langfristige Stabilität ist ein solides, fest im Boden verankertes Fundament für das Gewächshaus. Das Fundament sollte in Waage sein und eine rechtwinklige Form haben, denn ansonsten kann die korrekte Montage und Stabilität des Gewächshaus nicht gewährleistet werden. Dies gilt ganz besonders bei Gewächshäusern mit Glas- oder Polycarbonatelementen.

Folgende Werkzeuge und Materialien werden für die Fertigstellung eines guten Fundamentes benötigt:

  • Maßband
  • Wasserwaage
  • Zange
  • Schraubenschlüssel (10 mm)
  • ausreichend Zement und Kies
  • Rohre aus Kunststoff oder Beton als Hilfskonstruktion zum Einbetonieren (mind. 10 cm Durchmesser)
  • 4 Stöcke

Wenn Sie diese Werkzeuge und Materialien zusammen haben, kann mit der Errichtung des Fundamentes begonnen werden.

Dies erfolgt in 11 Schritten:

Schritt 1: Vorbereitung des Standortes

Bevor mit den eigentlichen Fundamentarbeiten begonnen werden kann, muss ein ebener und freier Standort gefunden bzw. vorbereitet werden.

Schritt 2: Überprüfung der Verpackung

Kontrollieren Sie die Verpackung des Fundamentes, das in Klarsichtfolie verpackt geliefert wurde auf Beschädigungen. Falls Sie hierbei Beschädigungen feststellen, sollte mit dem Aufbau nicht fortgefahren werden, sondern wenden Sie sich an uns.

Schritt 3: Überprüfung der Lieferung

Ob zu Ihnen auch das richtige Fundament geliefert wurde, sollte nun anhand der Modellbezeichnung und Größenangaben überprüft werden.
Zusätzlich sollten Sie die Größenangaben mit Hilfe des Massbandes und der Montageanleitung auf Richtigkeit prüfen.

Schritt 4: Zusammenbau des Fundamentes

Befestigen Sie die Seitenteile des Fundamentes an den mitgelieferten Eingießeisen. Falls das Fundament des Gewächshauses größer als 9m² ist, werden zusätzlich auch an den Innenseiten Eingießeisen montiert. Dazu benutzen Sie die langen Schrauben.

Schritt 5: Plazierung des zusammengebauten Fundamentes

Platzieren Sie das Fundament an der in Schritt 1 ausgesuchten und vorbereiten Stelle.

Schritt 6: Länge der Diagonalen prüfen

Um sicherzustellen, dass das Fundament die erwünschte rechtwinklige Form hat, sollte die Messung der Diagonalen die gleiche Länge ergeben. Ansonsten muss der Zusammenbau des Fundamentes nochmals geprüft und korrigiert werden.

Schritt 7: Ecken mit Stöcken markieren

Stecken sie an jedem Eingießeisen einen Stock in den Boden. Nun entfernen sie den Fundamentrahmen.

Schritt 8: Ausheben der Veränderungslöcher

Zunächst bohren oder heben Sie die Verankerungslöcher an den mit den Stöcken markierten Stellen für das Fundament aus. Diese sollten mindestens 80cm tief sein, damit eine frostfreie Verankerung sichergestellt ist.

Anschließend setzen Sie die Kunststoff- oder Betonrohre in die Löcher ein und schütten etwas Sand in diese. Zur Einebnung des Fundamentes heben Sie die Rohre so an, dass der Sand unter herauslaufen kann.

Schritt 9: Biegen der Eingießeisen

Vor dem Einsetzen in die Rohre werden die Eingießeisen am unteren Ende gebogen. Damit ergibt sich beim Betonieren ein besserer Halt.

Schritt 10: Nochmalige Überprüfung der Waagerechten und Diagonalen

Mit der Wasserwaage überprüfen Sie alle vier Seiten auf eine waagerechte Ausrichtung des Rahmens. Danach messen Sie die beiden Diagonalen auf Gleichheit, damit die rechten Winkel sichergestellt sind.

Beides muss sehr sorgfältig durchgeführt werden, denn die spätere Stabilität und die Montage hängen davon entscheidend ab!

Schritt 11: Ausgießen der Löcher mit Beton

Die vorbereiteten Löcher werden nun mit dem Beton befüllt. Dieser muss 24 Stunden aushärten, bevor eine Belastung erfolgen kann. Bei der Mischung des Betons ist darauf zu achten, dass dieser nicht zu wässrig ist. Je weniger Wasser Sie diesem hinzugeben, desto härter wird der ausgehärtete Zement.

Sobald der Zement vollständig ausgehärtet ist, kann mit der Montage des Gewächshauses begonnen werden.

7 Gründe für die Entscheidung für ein Juliana Gewächshaus:

1. Qualität:

Juliana: Gewächshäuser sind auf skandinavische Wetterbedingungen mit grossen Schneemengen und Windbelastungen hin entworfen worden. Die tragenden Profile weisen deshalb besonders robuste Dimensionen auf. Dies begründet die hohe Belastbarkeit der Juliana Gewächshäuser.

2. 12 JAHRE GARANTIE:

Der Hersteller Juliana ist von der Stabilität seiner Gewächshäuser derart überzeugt, dass er 12 Jahre Garantie gewährt. Darunter fallen Produktionsfehler bei der Konstruktion, Verarbeitung und die Materialqualität der Aluminiumteile.

3. Umwelt:

Ein Gewächshaus für Hobby-Gärtner ist aus zwei Gründen überaus umweltfreundlich. Zum einen besteht es aus zu fast 100% recyclebaren Materialien, wie Aluminium und Glas, zum anderen weil der Eigenanbau von Obst und Gemüse die Transportwege vom Produzenten zum Verbraucher entfallen lässt.

4. Langjähriger Service:

Juliana liefert noch Ersatzteile für alle Typen seiner seit 1973 verkauften Hobby-Gewächshäuser. Diesen Service verspricht Juliana auch für alle gegenwärtigen Gewächshäuser.

5. Wartung:

Die automatischen Fensteröffner und Bewässerungsanlagen (optional als Zubehörteile erhältlich) stellen auch im Hochsommer (z.B. im Urlaub) die Wartungsfreiheit sicher.

6. Direkte Lieferung:

Die Auslieferung der Gewächshäuser erfolgt fast immer innerhalb von ca. 10 bis 15 Werktagen vom Produktionsstandort bis zu Ihnen nach Hause.

7. Einfache Montage:

Der Aufbau des neuen Gewächshauses durch den Verbraucher ist bereits bei der Konstruktion, Fertigung und Verpackung eingeplant worden. Damit steht eine leichte Montage nichts im Wege. Die beiliegende Aufbauanleitung ist sehr ausführlich mit vielen Abbildungen der einzelnen Montageschritte.

Produktvideos finden Sie hier mehr
Aufbauanleitungen finden Sie hier mehr
Versandkosten für Deutschland, Luxemburg, Belgien und Niederlande in der Übersicht mehr

Wir versenden in folgende Länder

Deutschland Versandkostenfrei (Nord- und Ostseeinseln ausgenommen)
Luxemburg Versandkostenfrei
Belgien Versandkostenfrei (Nordseeinseln ausgenommen)
Niederlande Versandkostenfrei (Nordseeinseln ausgenommen)
Frankreich Versandkostenfrei (Atlantik- und Mittelmeerinseln ausgenommen)
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Anlehngewächshaus Royal 378 x 191 cm"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Reichweite ca. 45 m²
15,00 € *
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands
Juliana Veranda 12,9 m² Anlehngewächshaus Alu
ab 2.799,00 € *
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands
Juliana Veranda 4,4 m² Anlehngewächshaus Alu
ab 1.549,00 € *
Automatischer Fensteröffner Univent
46,00 € *
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands
Halls Anlehngewächshaus Royal 254 x 191 cm
689,00 € *
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands
Poolabdeckung Cabrio Dome
ab 399,95 € *
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands
Fassungsvermögen ca. 100 Liter
250,00 € *
Packungsinhalt: 3 Stück
25,00 € *
Min-Max Thermometer

Juliana-Halls

Min-Max Thermometer
20,00 € *
Rollenbreite: 1,5 Meter
ab 49,00 € *
Wählbar in zwei Längen: 250 cm oder 350 cm in grün
ab 30,00 € *
Mit Kristallthermometer. Hubkraft bis zu 7 kg
44,00 € *
Zuletzt angesehen