Eigenes Blockhaus im Garten – selber bauen oder besser kaufen?

Holzhäuser aller Art – auch Blockhäuser und Blockbohlenhäuser - erreichen immer mehr Beliebtheit in Deutschland und Österreich, und das obwohl wir hier in einem Land leben, in dem traditionell lange Zeit Steinbauten aller Art dominierten. Die Steinbautradition liegt in der Geschichte begründet: „Damals“ waren die Burgen der Adligen aus Stein gebaut – hier fanden die Bürger in den seinerzeit langen und unsicheren Zeiten Zuflucht. Dies war natürlich aufgrund der immer weiter fortschreitenden Waffentechnik eine logische Entscheidung in die „Hausbauvariante Stein“, um genug Widerstand entgegensetzen zu können. Häuser aus Stein boten eben während der ständigen Unruhen und Kriege in Europa einfach mehr Sicherheit und wurden daher zur schützenden Tradition. Wobei die Römer Mitteleuropa – zumindest teils – mit Holzforts eroberten. Später hat dies nicht mehr gereicht. Heutzutage sind die Zeiten zum Glück friedlicher geworden – und das ist auch gut so! Man braucht keine Steinfestung mehr, um sicher zu leben. Vergleichen Sie die Vor- und Nachteile verschiedener Baumaterialien daher also ohne diesen Aspekt.

Blockhäuser haben die älteste Tradition in Europa

Wer sich ein kuscheliges Blockhaus kauft, um in diesem zu wohnen, führt die Tradition der ältesten Siedler auf diesem Kontinent – als er noch friedlicher war – fort. Blockhäuser wurden bereits in der Bronzezeit gebaut. Da man später Reste dieser Häuser gefunden hat, kann man sagen, dass diese Häuser keine kürzere Lebensdauer hatten, wie teils behauptet wurde. Die ältesten und noch stehenden Holzbauwerke sind tatsächlich bereits über tausend Jahre alt. Neuere Erhebungen zeigen, dass die Lebensdauer der beiden Varianten Steinhäuser und Holzhäuser im Großen und Ganzen gleich ist.

Naturstoff Holz schlägt im Bereich Baumaterial Stein um Längen

In früheren Zeiten – zur Bronzezeit - fiel das Baumaterial Holz für die Siedler ganz normal beim Roden für die Siedlungen an. Man konnte vielleicht damals bereits ein Blockhaus kaufen – jedoch war es wohl eher die Regel, es dort zu bauen, wo man sowieso für den Landbau am Roden war. Dies war eben ein großer und vor allem natürlicher Vorteil gegenüber dem Baustoff Stein, da dieser nur durch die Zerstörung der Natur bzw. heute meist durch industrielle Herstellung produziert wurde. Dieser Vorteil bleibt bis heute erhalten: Bei dem „Produkt“ Holz handelt es sich um einen natürlichen und nachwachsenden Rohstoff mit einem sehr viel kleineren „ökologischen Fußabdruck“ als z.B. Stein. Es gibt aber noch mehr Vorteile vom Rohstoff Holz – hier profitierten auch schon die frühen Siedler von: Holz ist weiterhin ein hervorragender Wärmeisolator! So sieht man einen guten Grund für Holzhäuser in nördlichen Gebieten von Nordeuropa über Kanada bis hin nach Nordasien und deren Wertschätzung. Es ist ja auch irgendwie paradox: Ein Haus aus einem ziemlich gut temperaturleitenden Baumaterial, wie Stein, zu bauen. Aber hinterher so aufwändig zu isolieren, wenn man doch eigentlich gleich ein extrem gut wärmedämmendes Baumaterial – nämlich Holz – für den ganzen Rohbau hätte nutzen können.

Ein Blockhaus selber bauen oder lieber kaufen?

Sicherlich gab es schon früher gut situierte Menschen, die sich den Kauf eines fertigen Blockhauses leisten konnten. Mehr oder weniger haben die Menschen schon selbst Hand beim Bau angelegt – später mit eigenen Ansprüchen, dann immer mehr von den Handwerksmeistern der Bau- und Zimmermannskunst unterstützt. Heutzutage ist es leider nicht mehr einfach, ein Holzhaus in der für heute nötigen Qualität selber zu bauen – es gehört mittlerweile eine ganze Menge Fachwissen dazu. Für den Laien stellen sich noch dazu Fragen, nicht zuletzt auch finanzieller Natur eben:

  • Welches Holz eignet sich für den Hausbau am besten?
  • Wird der Hausbau mit geeignetem Holz sehr teuer?
  • Welchen Zuschnitt brauchen die Teile, damit sie später nicht reißen?
  • Welche Bauvorschriften gibt es, z.B. beim Thema Heizung, Wasser und Elektrik?
  • Welches Gewicht haben die einzelnen Teile der Konstruktion?
  • In welcher Stärke muss man die Bauteile auswählen, um diese Gewichte plus Nutzgewichte zuverlässig zu tragen?
  • Wie kann das Eindringen von Feuchtigkeit vermieden werden?
  • Wie werden einzelne Bauteile verbunden, ohne durch den Metalteile-Einsatz Wärmebrücken zu schaffen?

Dies sind nur wenige der vielen Fragen, die sicherlich auftauchen, sobald man als Laie sich der Idee annimmt ein Blockhaus „do it yourself“ tatsächlich selber zu bauen. Natürlich gibt es Fachfirmen, welch die Antworten zu diesen Fragen kennen und ebenso in der Lage sind, ein Blockhaus nach Ihrem individuellen Bauplan und in guter Qualität zu erstellen. Jedoch fällt dann ein wichtiger Vorteil der vorgefertigten Blockhäuser gegenüber den Steinhäusern weg und zwar: Der Preis!

Gute Option: Kauf eines vorgefertigten Blockhauses

Die Hersteller, die vorgefertigte Blockhäuser verkaufen, sollten all die Fragen beantworten können – eine entsprechende Grundqualität vorausgesetzt. Bei uns z.B. wird immer dasselbe Holz für all unsere Produkte genutzt: Langsam gewachsene und engmaserige nordische Fichte mit dem immer gleichen Trocknungszustand mit 18 % Wassergehalt (entspricht langjährig abgelagertem Holz). Wir kennen ganz genau die Eigenschaften, Besonderheiten und Stärke – der richtige Zuschnitt und die nötigen Materialstärken immer passend natürlich. Außerdem verwenden wir Konstruktionspläne, die bewährt sind und noch dazu weitgehend ohne Metallverstärkungen auskommen. Dies bestätigen wir auch durch die langjährige Garantie, die wir unseren Kunden anbieten. Wir sägen die Einzelteile in Fabriken in qualitätsüberprüften Arbeitsschritten mit computergesteuerten Sägen so genau zu, dass sie quasi wie Legosteine passend ineinandergreifen. Im Blockbohlenbau ergeben diese sehr stabile Blockhäuser, welche sich wie aus einem Stück geschnitzt anfühlen.

Sehr preiswert: Vorgefertigte Blockhäuser

In unserem Online-Shop finden Sie eine große Auswahl verschiedener Blockhäuser – bei uns profitieren Sie unter anderem natürlich von unserer langjährigen Expertise im Bereich Blockhausbau, ebenso können Sie sich in bereits wenigen Wochen über Ihr gemütliches bezugsfertiges, nach Wald und Fichtenharz duftendes, Häuschen erfreuen. Preislich liegen Sie hier bei einem Bruchteil zum gleich großen Steinhaus. Selbstverständlich wird Ihnen klar sein, dass Sie bei einem Eigenbau sehr viel Zeit aufwenden müssen. Selbst mit größte Anstrengungen und viel handwerklichem Know-how wird es vermutlich aber nicht zu dem Ergebnis führen, wie unsere maschinelle und hochwertige Herstellung. Unser Vorteil liegt darin, dass wir Blockhäuser sehr kostengünstig für Sie produzieren können. Den preislichen Vorteil geben wir natürlich gerne in Form von günstigen Preisen an Sie weiter!

0815-Wohnen im Blockhaus?

Der Kauf eines vorgefertigten Blockhauses bedeutet keinen Verzicht auf Individualität! Im Gegenteil: Es gibt eine riesige Auswahl verschiedener Blockhaus-Varianten – angefangen beim großen bewohnbaren Gartenhäuschen bis hin zu großen Häusern, die auf jeden Fall als Erstwohnsitz bzw. als geräumiges Ferienhaus zu nutzen sind. Schauen Sie mal in der Nachbarschaft, wie viele Blockhäuser gibt es da wohl? Im Prinzip ist bereits die Wahl eines Blockhauses als Wohnsitz hier bei uns in Deutschland und Österreich schon ein starker Ausdruck von starkem Charakter und Individualität.

Gerne können Sie unser Team auch mit Ihren ganz persönlichen Änderungswünschen kontaktieren, wenn Sie das für Sie passende Modell gefunden haben, welches Ihren Vorstellungen am nächsten kommt. Zusammen mit unserer Ingenieursabteilung lassen wir für Sie Ihr ganz privates Traumblockhaus entstehen! Sprechen Sie uns an!

Weiterführende nützliche Informationen: 

  1. Wofür ein Gartenhaus anschaffen? Wir nennen die besten Gründe!
  2. Wir bauen Ihr Traumhaus und Blockhaus aus Holz!
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands
Gartenhaus Caroline 575 x 390 cm mit Wandstärke 40 mm unbehandelt
- 18 %
UVP: 5.749,00 €
ab 4.699,00 €
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands
Karibu Gartenhaus Mühlheim 5 naturbelassen
- 6 %
UVP: 2.249,99 €
ab 2.099,99 €
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands
Gartenhaus Cyprus 390 x 300 cm Typ 4E von Lasita Maja
- 10 %
UVP: 2.399,00 €
ab 2.149,00 €
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands
Lasita Maja Pultdach Gartenhaus Barbados 5
- 9 %
UVP: 6.549,00 €
ab 5.899,00 €
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands
Gartenhaus Gotland Typ 6F von Lasita Maja
- 9 %
UVP: 3.699,00 €
ab 3.359,00 €